^Back To Top
foto1 foto2 foto3 foto4 foto5

2018 Europaverband der Selbständigen

Der Europaverband der Selbständigen Deutschland (ESD) wurde durch die Fondation du Mérite Européen mit dem Diplôme d’Honneur ausgezeichnet.

Die Ehrung wurde vom Präsidenten des Europaverbandes Herrn Kuni Both im Beisein des ESD-Vizepräsidenten Dr. Peter Spary im Auftrage des Präsidenten der Fondation du Mérite Européen Luxembourg, Herrn Präsidenten der Europäischen Kommission a.D. Jacques Santer, durch Herrn Michael Chamier, Mitglied des Verwaltungsrates und Präsident des Vorstandes der Stiftung, überreicht. Chamier ging in seiner Ansprache auf die herausragende Bedeutung der kleinen und mittleren Unternehmen, das sind 99,8% oder 22 Millionen aller Unternehmen in der EU, für die Volkswirtschaft in den 28 EU-Mitgliedsstaaten ein. Dr. Spary betonte, dass die Auszeichnung allen ESD-Mitgliedern gehöre und dass die Qualität des Verbandes auf der Qualität ihrer Mitglieder basieren würde. Er las einen Brief von Jacques Santer vor und zitierte u.a. „Der Verband hat sich für ein Wachsen der Wirtschaft in Europa und für die Vereinigung und Verständigung der europäischen Völker eingesetzt.“

Neben Herrn Chamier waren seitens der Mérite Européen ebenfalls das Verwaltungsratsmitglied Ingeborg Smith, Generalsekretärin Mérite Européen Deutschland“, sowie Adolf T. Schneider, Vizepräsident Mérite Européen Deutschland, anwesend und freuten sich mit den Mitgliedern des ausgezeichneten Europaverbandes.

0 Uebergabe

von rechts: Dr. Peter Spary, Kuni Both, Michael Chamier, Ingeborg Smith, Adolf T. Schneider

 

1 Chamier

Michael Chamier

2 Both

Kuni Both

 

3 Spary

Dr. Peter Spary

 

Pressebericht >>

Copyright © 2016. Mérite Européen Rights Reserved.